sommerkino2020f

Weiterlesen: Cops

Cops
Drama| Österreich 2017| 100 Minuten|
Regie: Stefan Lukacs
Mit: Laurence Rupp, Anton Noori
In Void verarbeitete Stefan Lukacs die Misshandlung des Schubhäftlings Baraky J. durch Polizisten – der Film wird heute im Rahmen der Polizeiausbildung gezeigt. In seinem neuesten Werk widmet sich Lukacs nun der Geschichte eines WEGA-Beamten, der von Kollegen als Held gefeiert wird, nachdem er in vermeintlicher Notwehr auf einen Mann geschossen hat.

Weiterlesen: Darkest Minds

Darkest Minds
Science-Fiction, Thriller| USA 2018|
Regie: Jennifer Yuh Nelson
Mit: Gwendoline Christie, Mandy Moore
Eine Epidemie hat den Großteil aller Kinder und Jugendlichen in den USA dahingerafft. Aus Angst vor den Überlebenden, die übernatürliche Fähigkeiten entwickelt haben, hält die Regierung diese nunmehr in Camps gefangen. Der 16-jährigen Ruby (Amandla Stenberg) gelingt es jedoch, aus dem Lager zu entkommen – gemeinsam mit anderen Entflohenen will sie die restlichen Gefangenen befreien.

Weiterlesen: Das Geheimnis von Neapel

Das Geheimnis von Neapel
Mystery, Thriller| Italien 2017 | 113 Minuten|

Regie: Ferzan Ozpetek
Mit: Peppe Barra, Anna Bonaiuto
Ein magisches Ritual, eine heiße Nacht, ein grausamer Mord und Neapel als geheimnisumwobene Kulisse: Okkultes Mystery-Kino von Italiens gefeiertem Meisterregisseur Ferzan Özpetek.

Weiterlesen: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Das Haus der geheimnisvollen Uhren
Fantasy, Familie| USA 2018|
Regie: Eli Roth
Mit: Cate Blanchett, Jack Black
Tick-Tack: Als der Waisenjunge Lewis bei seinem Onkel Jonathan (Jack Black) unterkommt, weiß er noch nicht, dass er sich damit in eine unbekannte Welt voller Hexen, Zauberer und anderer mysteriöser Erscheinungen begibt. In seinem neuen Heim soll er bei der Suche nach einer Uhr helfen, die die Macht besitzt, die ganze Welt ins Unheil zu stürzen.

Weiterlesen: Das melancholische Mädchen

Das melancholische Mädchen
Drama, Komödie | Deutschland |
Das melancholische Mädchen (Marie Rathscheck) verspricht euch: In dieser Geschichte gibt es keine Höhepunkte – denn was eine echte Melancholikerin ist, für die ist das Beste ja immer schon passiert. Stattdessen ätzt die Schriftstellerin aus dem hippen Berlin, die in ihrem aktuellen Buch einfach nicht weiterkommt, gegen alles, was anderen Menschen in der modernen großstädtischen Welt Sinn verspricht. Dabei trifft sie allerhand Menschen wie frischgebackene Mütter, die sich selbst überhaupt erst durch die Mutterschaft fanden oder einen abstinenten Existentialisten, für den Sex ohnehin „auch nur noch ein Markt“ ist. Und dann sind da natürlich noch all diese Beauty-Produkte und ja, selbst Yoga verteufelt sie – denn diese Entspannungsübungen sind ja auch nur systemstützende Selbstoptimierung und keineswegs der total individuelle Weg zum eigenen Glück, für die sie manche halten…

Weiterlesen: Das perfekte Geheimnis

Das perfekte Geheimnis
Komödie | Deutschland 2019|  ab 31.Okt.2019
Regie: Bora Dagtekin
Mit: Elyas M'Barek, Karoline Herfurth
Ein gemütliches Treffen mit Freunden wird zum heiklen Intimsphäre-Strip als die Beteiligten beschließen, während des Abendessens einfach alle eingehende Anrufe auf Lautsprecher zu schalten und Nachrichten laut vorzulesen. Um den Tisch der Offenbarungen herum sitzen u.a.: Elyas M’Barek, Karoline Herfurth, Florian David Fitz, Jella Haase und Jessica Schwarz.

Weiterlesen: Das Prinzip Montessori - Die Lust am Selber-Lernen

Das Prinzip Montessori - Die Lust am Selber-Lernen
Doku | Frankreich |105 Min.|
In seiner Dokumentation „Das Prinzip Montessori – Die Lust am Selber-Lernen“ beschäftigt sich Regisseur Alexandre Mourot mit der von Maria Montessori ausformulierten Idee von der geistigen Autonomie des Menschen. Ausgangspunkt ist für ihn die Geburt seiner eigenen Tochter, deren zunehmender Wunsch nach selbstbestimmtem Erkunden und Entdecken ihn zwar zunächst erschreckte, ihm dann jedoch die Vorteile des Montessori-Prinzips verdeutlichte.

Weiterlesen: Das unerwartete Glück der Familie Payan

Das Unerwartete Glück der Familie Payan
Komödie| Frankreich 2016| 100 Minuten|

Regie: Nadège Loiseau
Mit: Karin Viard, Philippe Rebbot

Magenverstimmung? Schön wär’s! Mit 49 Jahren ist Nicole Payan (Karin Viard) nochmal schwanger – und das passt ihr gar nicht ins Konzept. Turbulente Familienkomödie von Nadège Loiseau.

 

Weiterlesen: Das zweite Leben des Monsieur Alain

Das zweite Leben des Monsieur Alain
Un homme pressé
Drama| Frankreich 2018| 100 Minuten|
Regie: Hervé Mimran
Mit: Fabrice Luchini, Leila Bekhti
Monsieur Alain ist als erfolgreicher Geschäftsmann ununterbrochen am Arbeiten – für Erholung bleibt da keine Zeit. Das wird dem Workaholic zum Verhängnis als er schließlich einen Schlaganfall erleidet, der ihm Sprachfähigkeit und Gedächtnis raubt. In der anschließenden Reha bringt ihm die junge Logopädin Jeanne nicht nur das Sprechen neu bei, sondern lehrt ihm auch andere wertvolle Lektionen übers Leben.

Weiterlesen: Deadpool 2

Deadpool 2
Action, Komödie| USA 2018|
Regie: David Leitch
Mit: Zazie Beetz, Ryan Reynolds, Josh Brolin
Der witzigste Superheld der letzten Jahre ist zurück! Deadpool mischt sich wieder unter die fiesesten Schurken des Universums und sorgt für Ordnung – oder auch nicht. In der Fortsetzung des extrem beliebten ersten Teils muss sich der extravagante Rächer dem Obermotz Cable (Josh Brolin) stellen. Ob das gutgeht?

Weiterlesen: Der Flohmarkt von Madame Claire

Der Flohmarkt von Madame Claire
Frankreich 2018 | 94 Minuten |
An einem wunderschönen Sommertag wacht in einem kleinen französischen Dorf Madame Claire (Catherine Deneuve) auf – überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden sei. Claire beschließt, ihr gesamtes Hab und Gut im Garten ihres großzügigen Landhauses zu verkaufen, von wertvollen Uhren, lieb gewonnenen Antiquitäten bis hin zu handgefertigten Unikaten. Wenn sich schon ihre Erinnerungen mehr und mehr verflüchtigen, benötigt Claire auch ihre ans Herz gewachsenen Möbel und Sammlerstücke nicht mehr – das ganze Dorf kommt bei dem außergewöhnlichen Flohmarkt auf seine Kosten.

Weiterlesen: der Grosse Diktator

Der grosse Diktator
Mit Charles Chaplin, Jack Oakie
Anton Hynkel (Charlie Chaplin), größenwahnsinniger Diktator Tomaniens marschiert hinter dem Rücken seines Verbündeten Benzino Napoloni (Jack Oakie), Herrscher über Bakteria, in das Nachbarland Osterlitsch ein und verbreitet Angst und Schrecken. So werden die jüdischen Ghettos von den Sturmtruppen Hynkels terrorisiert, unter ihnen auch ein kleiner jüdischer Friseur (Charlie Chaplin), der einem gewissen Tyrannen auf erschreckende Weise ähnlich sieht…

Weiterlesen: Der Hauptmann

Der Hauptmann
Kriegsfilm, Historiendrama| Deutschland, Frankreich, Polen, Portugal 2017| 118 Minuten|
Regie: Robert Schwentke
Mit: Max Hubacher, Milan Peschel
Kleider machen Leute: Während der Gefreite Willi Herold wegen dem Verdacht auf Desertion gnadenlos durchs deutsche Niemandsland des Zweiten Weltkrieges gejagt wird, findet er eine mit Orden bestückte Hauptmannsuniform der Luftwaffe. Indem er diese überstreift, nimmt er eine neue Rolle ein, die ihn bald zum Missbrauch seiner frisch gewonnenen Macht verleitet.

Weiterlesen: Der Hochzeitsschneider von Athen

Der Hochzeitsschneider von Athen
| 2021 | 1 Std. 40 Min. /| Komödie |
Schneider zu sein hat in Nikos (Dimitris Imellos) Familie eine lange Tradition. Stets ist der Grieche perfekt und stilvoll gekleidet, schließlich ist gut geschnittene Kleidung seine beste Werbung. Doch er muss feststellen, dass nur noch wenige Menschen darauf Wert legen, einen Schneider zu engagieren. Nun hat Nikos ein Problem: Das Geschäft der Familie steckt tief in den roten Zahlen und er muss überlegen, wie er sich und sein Geschäft über Wasser halten kann.

Weiterlesen: Der junge Karl Marx

Der junge Karl Marx
Biografie, Drama| Belgien, Deutschland, Frankreich 2017|
Mit: August Diehl, Stefan Konarske

1844, kurz vor der industriellen Revolution, lebt der erst 26-jährige Karl Marx (August Diehl) mit seiner Frau Jenny (Vicky Krieps) im französischen Exil in Paris. Eines Tages wird ihm der junge Friedrich Engels (Stefan Konarske) vorgestellt, doch für den feinen Bourgeois und Sohn eines Fabrikbesitzers hat der andauernd bankrotte Familienvater Marx zunächst nur Verachtung übrig.

Weiterlesen: Der Junge muss an die frische Luft

Der Junge muss an die frische Luft
Deutschland | Komödie |
Von Caroline Link
Mit Julius Weckauf, Luise Heyer, Sönke Möhring
Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was sowohl bei den Kunden im Krämerladen seiner Oma Änne (Hedi Kriegesgott) als auch bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird.

 

Weiterlesen: Der kleine Rabe Socke - Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz

Der kleine Rabe Socke - Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz
Kinderfilm | Animation| 2019|

Der kleine Rabe Socke ist von Frau Dachs zum Dachbodenaufräumen verdonnert worden, nachdem ihm mal wieder ein Malheur passiert ist und er ganz aus Versehen das alljährliche Waldfest ruiniert hat. Während er noch über die Ungerechtigkeit mault, macht er eine Riesenentdeckung: In einem geheimen Zimmer findet er eine waschechte Schatzkarte! Gezeichnet hat sie Opa Dachs, bevor er spurlos verschwunden ist.

Weiterlesen: Der kleine Vampir

Der kleine Vampir
Animation | Deutschland 2017 |
Regie: Richard Claus, Karsten Kiilerich
In der Kinoadaption der erfolgreichen Kinderbuch-Reihe lernt der 13-jährige Vampirgeschichten-Fan Tony doch tatsächlich einen echten Vampir kennen: Rüdiger ist ebenfalls 13 und gerade ziemlich verzweifelt, weil Vampirjäger seine Familie geschnappt haben. Sofort beschließt Tony, Rüdiger dabei zu helfen, seine Verwandten zu retten.

Weiterlesen: Der Mann aus dem Eis

Mann aus dem Eis - Die Legende von Ötzi
Thriller| Österreich 2016|
Regie: Felix Randau
Mit: Jürgen Vogel, Franco Nero
Irgendwann, vor 5000 Jahren, marschierte ein Mann über die Berge, die noch nicht Ötztaler Alpen hießen. Er kam gewaltsam zu Tode, einsam zurückgelassen im Eis – aber wie ist er gestorben? Regisseur und Autor Felix Randau inszeniert in Iceman die letzten Tage von „Ötzi“ als Thriller – mit Luxusbesetzung: Jürgen Vogel, Franco Nero, Susanne Wuest, Anna F., Sabin Tambrea und viele andere.

Weiterlesen: Der Nussknacker und die vier Reiche

Der Nussknacker
Abenteuer, Fantasy, Familienfilm| USA 2017|
Regie: Lasse Hallström, Joe Johnston
Mit: Keira Knightley
In der Realverfilmung des weltberühmten Tschaikowski-Balletts begibt sich die junge Clara auf der Suche nach einem Schlüssel in eine zauberhafte Parallelwelt, die sich aus vier verschiedenen Reichen zusammensetzt.

Weiterlesen: Der Stoff, aus dem Träume sind

Der Stoff, aus dem Träume sind
Anhand von sechs Meilensteinen selbstorganisierten und selbstverwalteten Wohnbaus in Österreich nähert sich der 75-minütige Dokumentarfilm auf facettenreiche Art an die unterschiedlichen Themen kooperativer Wohnprozesse von 1975 bis heute an.

 

Weiterlesen: Der Tote im See

Der Tote im See
Spielfilm TV | Nikolaus Leytner | 2017|
Als Grete Öller, Kriminalbeamtin am Landeskriminalamt Linz, gemeinsam mit ihrer jungen Kollegin Lisa Nemeth zu einem im Stausee Steyrdurchbruch gefundenen Toten gerufen wird, scheint alles schnell klar zu sein: Der Tote, Erich Dirngraber, hat, nachdem ihn seine Frau mit den Kindern verlassen hat, nicht nur unter Depressionen gelitten, sondern auch an Krebs in weit fortgeschrittenem Stadium. Dirngraber, dem seelischen Druck und der Aussicht auf einen qualvollen Tod nicht gewachsen, hat offensichtlich Selbstmord begangen.

Weiterlesen: Der Trafikant

Der Trafikant
Drama| Deutschland 2018|
Regie: Nikolaus Leytner
Mit: Karoline Eichhorn, Bruno Ganz Als Junge vom Land zieht der 17-jährige Franz 1937 nach Wien, wo er als Lehrling in einer Trafik Freundschaft mit dem dortigen Stammkunden Sigmund Freud schließt und sich in die Varietétänzerin Anetzka verschaut. Doch auch der berühmte Psychoanalytiker ist kein Experte in Sachen Liebe.

Weiterlesen: Der unverhoffte Charme des Geldes

Der unverhoffte Charme des Geldes
Komödie| Kanada 2018| 127 Minuten|
Regie: Denys Arcand
Mit: Maxim Roy, Vincent Leclerc
Darf man Geld, das einem zufällig bei einem Banküberfall in die Hände fällt, für sich behalten, ja gar für Edelprostituierte ausgeben? Die Beantwortung der Frage wird nicht leichter, wenn man wie der Protagonist in Denys Arcands neuer Krimikomödie Philosoph und eigentlich gegen jede Form des Kapitalismus ist …

Weiterlesen: Der Vollposten - Avanti Beamti!


Der Vollposten - Avanti Beamti!
Komödie| Italien 2015|
Regie: Gennaro Nunziante
Mit: Checco Zalone, Eleonora Giovanardi
Checco lebt als Provinzbeamter den Traum eines ruhigen Lebens – bis ihn ein bitteres Beamten-Schicksal ereilt und er aufgrund einer Verwaltungsreform versetzt werden soll. Um seine Fixanstellung nicht zu verlieren, willigt er ein – auch wenn das heißt, dass er zum Nordpol reisen und die Forscher dort vor Eisbären beschützen muss. Italienischer Komödien-Kassenschlager mit Lachkrampf-Garantie!

Weiterlesen: Der wunderbare Garten der Bella Brown

Der wunderbare Garten der Bella Brown
[This Beautiful Fantastic]

Ein Film von Simon Aboud |Großbritannien/USA 2016 |100 Minuten |

Bella (Jessica Brown Findlay) liebt die kleinen Dinge, die ihre Phantasie beflügeln, und träumt davon, Kinderbücher zu schreiben. Im echten Leben und in ihrem Haus aber liebt sie Ordnung über alles. Natur ist ihr ein Grauen, bedeutet sie doch Willkür und Chaos. Als sie von ihrem Vermieter gezwungen wird, ihren verwilderten Garten innerhalb eines Monats in einen blühenden zu verwandeln, weil ihr sonst die Kündigung droht, bekommt sie unerwartet Hilfe von ihrem mürrischen Nachbar Alfie Stephenson (Tom Wilkinson). Und der hat nicht nur einen sehr grünen Finger, sondern auch jede Menge Lebensweisheit und einen überaus begabten Koch…

 

Weiterlesen: Deutschstunde

Deutschstunde
Drama. Deutschland 2019| 125 Minuten|
Regie: Christian Schwochow
Mit: Levi Eisenblätter
Die Deutschen und ihr Gehorsam … ein Thema, das sich durch die Jahrhunderte zieht. In der Verfilmung eines Romans von Siegfried Lenz spielt sich der Konflikt zwischen Pflicht und Neigung in der NS-Zeit ab.

 

Weiterlesen: Die Abenteuer des Rabbi Jakob

Die Abenteuer des Rabbi Jakob
Komödie| Frankreich 1973| 95 Minuten|
Regie: Gérard Oury
Mit: Miou-Miou, Louis de Funès, Suzy Delair
Manche meinen ja, Frankreichs größter Komiker sei Jacques Chirac. Stimmt nicht. Es ist immer noch Louis de Funès.
Ein kleiner, hektischer Kerl, der ständig an der Grenze des Herzinfarktes balanciert, mit seiner wilden Gestik sogar einen Felsen nervös macht und dessen Gesichtsausdruck sich auf der Skala von "leicht überfordert" über "schwer genervt" bis "völlig aus dem Häuschen" rasend schnell auf und ab bewegt: Das war Louis de Funès, Held zahlloser herrlicher Slapstick-Komödien, von denen so manche mehr an Situationskomik, Storyline und Dialogregie-Geniestreichen enthält als zehn Hollywood-Lachfetzen zusammengenommen. Gott sei Dank müssen diese Perlen des leichten Kinos nicht komplett in den Untiefen des TV-Sonntagnachmittags verschwinden.

Weiterlesen: Die Blumen von gestern

Die Blumen von gestern
Drama, Tragikomödie| Deutschland, Österreich |
Regie: Chris Kraus Mit: Lars Eidinger, Adele Haenel

Toto, ein deutscher Holocaustforscher und Nachfahre prominenter NS- Täter, leidet unter seiner Herkunft, seiner Karriere und seinem Menschenhass. Inmitten seiner tiefsten Lebens- und Ehekrise gerät er an die französische Forscherassistentin Zazie, deren Großmutter in Auschwitz ermordet wurde. Ihr bemerkenswert sprudelndes,........

 

Weiterlesen: Die Blüte des Einklangs

Die Blüte des Einklangs
Von Naomi Kawase |Genre Drama
Die Französin Jeanne (Juliette Binoche) reist nach Japan, um im Mara-Wald die Pflanze Vision ausfindig zu machen, die angeblich nur alle 997 Jahre blüht und über einzigartige Heilkräfte verfügen soll. So soll die Pflanze die Menschen vor Ängsten und Schwächen befreien. In den Wäldern der Yoshino Berge lernt sie den Einheimischen Tomo (Masatoshi Nagase) kennen, der dort lebt und die Wälder sein Zuhause nennt. Zu ihm baut sie eine besondere Bindung auf.

Weiterlesen: Die Dritte Option

Die Dritte Option
78 Minuten |Land: Österreich |Genre: Doku

Wer entscheidet, was normal ist? Was tun, wenn über Leben und Tod entschieden werden muss? Ausgehend von diesen Fragen entwickelt Thomas Fürhapter seinen komplexen filmischen Essay: DIE DRITTE OPTION setzt Einzelschicksale im Zeitalter von Pränataldiagnostik und Biopolitik in einen radikal gegenwärtigen und gesellschaftspolitischen Zusammenhang.

Weiterlesen: Die Dunkelste Stunde

Die Dunkelste Stunde
Darkest Hour
Biografie, Historiendrama| GB 2017|
Regie: Joe Wright
Mit: Lily James, Gary Oldman
Als die Welt am Abgrund steht: 1940 übernimmt Winston Churchill das Amt des britischen Premierministers und muss um jeden Preis den Krieg gegen Hitlers Truppen gewinnen – auch wenn selbst in den eigenen Reihen einige lieber einen Friedensvertrag mit den Deutschen schließen würden. Für seine Darstellung des legendären Politikers ist Gary Oldman für einen Golden Globe nominiert.

Weiterlesen: Die fast perfekte Welt der Pauline


Die fast perfekte Welt der Pauline
Tragikomödie | Frankreich 2015 | 83 Minuten |
Regie: Marie Belhomme
Mit: Isabelle Carré, Carmen Maura
Mit 39 Jahren hat es Pauline (Isabelle Carré) nicht sehr weit gebracht: Sie teilt sich ihre Wohnung mit einer kleinen Maus, aber noch sehr viel kleiner sind ihre Verdienste, die sie sich als Alleinunterhalterin auf komischen Partys zusammenklaubt. Eines Tages ist sie im Darth-Vader-Kostüm in Eile und hetzt von einer Kinder- zur Seniorenfeier. Doch dann erschreckt sie versehentlich den nichtsahnenden Fabrice (Philippe Rebbot), der daraufhin in eine Grube stürzt und sich schwer verletzt. Pauline flüchtet, schließlich steht ihr nächster Auftrag auf dem Spiel. ......



Weiterlesen: Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers
Drama| GB, Schweden, USA 2017| 100 Minuten|
Regie: Björn Runge
Mit: Glenn Close, Jonathan Pryce
Als ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen wird, hat Joseph Castleman alles erreicht, was man als Schriftsteller erreichen kann. Bloß stammen seine Bücher in Wahrheit aus der Feder seiner Ehefrau Joan – und die hat langsam aber sicher die Schnauze voll davon, ausgenutzt zu werden. Bewegendes Drama mit höchstaktuellem Thema und einer groß aufspielenden Glenn Close in der Hauptrolle.

Weiterlesen: Die Geliebte des Teufels


Die Geliebte des Teufels
Biografie, Drama | Slowakische Republik, Tschechische Republik 2016 | 106 Minuten |
Regie: Filip Renc
Mit: Tatiana Pauhofová, Karl Markovics, Gedeon Burkhard
Im Bett mit dem Bösen. Filmdiva Lída Baarová (Tatiana Pauhofová) und Propagandaminister Joseph Goebbels (Karl Markovics) himself hatten einst ein Pantscherl: haarsträubendes tschechisches Liebesgeflüster aus den Hinterzimmern der Nazis.

 

Weiterlesen: Die Geträumten

Die Geträumten
Dokumentation| Österreich 2016|
Regie: Ruth Beckermann
Mit: Anja Plaschg, Laurence Rupp
Als modernes Kammerspiel inszenierter Dokumentarfilm von Ruth Beckermann über die Liebesbeziehung zwischen Paul Celan und Ingeborg Bachmann: Anja Plaschg und Laurence Rupp spielen sich selbst, wie sie im Wiener Funkhaus den Briefwechsel der beiden großen Nachkriegslyriker für eine Tonaufnahme lesen.

Weiterlesen: Die glorreichen Sieben


Die glorreichen Sieben
Western| USA 2016|
Regie: Antoine Fuqua
Mit: Chris Pratt, Denzel Washington
Mit großem Erfolg inszenierte John Sturges 1960 den hochkarätig besetzten Western Die glorreichen Sieben, basierend auf Akira Kurosawas Samurai-Epos Die Sieben Samurai (1954). 2016 ist Zeit für ein Remake des Remakes! Gegen den gefährlichen Banditen Bartholomew Bogue ziehen diesmal u.a. Chris Pratt, Denzel Washington und Ethan Hawke mit Revolvern bewaffnet ins Feld.

Weiterlesen: Die göttliche Ordnung

Die göttliche Ordnung
Komödie| Drama| 2017|
Regie: Sönke Wortmann
Mit: Lucas Gregorowicz, Anna Bederke, Nicholas Bodeux, Peter Jordan
Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Ganz im Gegenteil: Es herrscht die Meinung, Emanzipation sei ein Fluch, eine Sünde gegen die Natur und schlichtweg gegen die göttliche Ordnung.

 

Weiterlesen: Die Groods 2 - Alles auf Anfang

Die Groods 2 - Alles auf Anfang
| 2021 | 1 Std. 36 Min. /| Komödie | ab 08.07.
Die Familie rund um das Oberhaupt Grug (Stimme im Original: Nicolas Cage / deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht) macht sich auf den Weg, um ein neues, aber vor allem auch sicheres Zuhause zu finden. Als sie hinter hohen Mauern auf ein unsagbares Paradies treffen, welches als neuer Lebensmittelpunkt perfekter nicht sein könnte, sehen sie sich schon den Rest ihres Lebens hier verbringen. Doch da haben sie nicht mit Familie Bessermann gerechnet, denn die wohnen schon dort!

Weiterlesen: Die Hölle

Die Hölle
Action-Thriller| Deutschland, Österreich 2017|

Regie: Stefan Ruzowitzky
Mit: Tobias Moretti, Violetta Schurawlow
Eine wehrhafte Taxifahrerin (Violetta Schurawlow) steht auf der To-Do-List eines Serienkillers. Auf ihrer Seite steht nur ein zynischer Kieberer (Tobias Moretti) … Höllisch spannendes Thriller-Meisterstück von Oscar-Regisseur Stefan Ruzowitzky (Die Fälscher).