Drucken
Kategorie: Filmbeschreibung
b_150_100_16777215_00_images_stories_saint_saint1.jpg

Saint Amour
Komödie| Belgien, Frankreich 2016| 101 Minuten|
Regie: Benoît Delépine, Gustave Kervern
Mit: Gérard Depardieu, Benoît Poelvoorde
Französische Komödie, in der Gérard Depardieu als Vater von Benoît Poelvoorde versucht, mit einer gemeinsamen Weinreise durch Frankreich, die Beziehung zu seinem vernachlässigten Sohn wiederzubeleben. Gerne möchte er diesen nämlich davon überzeugen, den gemeinsamen Landwirtschaftsbetrieb zu übernehmen.

Der verwitwete Jean (Gérard Depardieu) und sein Sohn Bruno (Benoît Poelvoorde) haben sich über die Jahre auseinandergelebt und wechseln nun kaum noch ein Wort miteinander. Die alljährliche Landwirtschaftsmesse in Paris sorgt immerhin dafür, dass sich die beiden überhaupt mal wieder über den Weg laufen – und ist der Beginn einer promillehaltigen Weinreise durch Südfrankreich, auf der Jean seinen einsamen Sohn und auch sich selbst auf andere Gedanken bringen will. Denn darunter, allein zu sein, leiden beide. Und wie lässt sich das Verhältnis zum Sohn trefflicher verbessern als auf einer Sauftour? Im Taxi des jungen Mike (Vincent Lacoste) machen sich Jean und Bruno gemeinsam auf den Weg zum idyllischen Weinort Saint Amour. Doch können sie ihre Differenzen im Laufe des spontanen, bald chaotischen Ausflugs wirklich überwinden?

b_150_100_16777215_00_images_stories_saint_saint1.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_saint_saint2.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_saint_saint3.jpg