Drucken
Kategorie: Filmbeschreibung
b_150_100_16777215_00_images_stories_kleinerfreund_kleinerfreund1.jpg


Mein ziemlich kleiner Freund
Un homme à la hauteur
Liebesfilm | Frankreich 2016 |
Regie: Laurent Tirard
Mit: Jean Dujardin, Virginie Efira
In der französischen Liebeskomödie Mein ziemlich kleiner Freund trifft die sympathische Anwältin Diane (Virginie Efira) auf ihren vermeintlichen Traummann: charmant, witzig, selbstbewusst! Doch der erfolgreiche Architekt (Jean Dujardin) hat einen "winzigen" Makel: mit seinen 1,40 Meter reicht er Diane gerade einmal bis zur Brust …

Die alleinstehende Anwältin Diane (Virginie Efira) ist überrascht, als sie eines Abends von einem fremden Mann angerufen wird. Der Anrufer entpuppt sich als Alexandre (Jean Dujardin), ein charmanter Anwalt, der Dianes Handy in einem Restaurant gefunden hat und es nun seiner rechtmäßigen Besitzerin zukommen lassen will. Entzückt von so viel Ehrlichkeit stimmt Diane einem Treffen zu, das nicht nur der Übergabe des Handys, sondern gleichermaßen als Date dienen soll – denn bei dem kurzen Telefonat flogen zwischen ihr und Alexandre nur so die Funken. Umso überraschter ist sie, als ihr dann ein knapp 1,40 m großer Mann gegenübersteht! Nicht gerade das, was sich Diane unter einem Traumprinzen vorstellt, doch sie entschließt sich, dem überaus sympathischen Alexandre eine Chance zu geben. Und siehe da, tatsächlich erobert der kleine Mann ziemlich schnell das Herz der Single-Frau. Während die beiden nach nur wenigen Treffen ein Herz und eine Seele sind, reagiert Dianes Umfeld aber sehr befremdet auf das ungleiche Paar…

b_150_100_16777215_00_images_stories_kleinerfreund_kleinerfreund1.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_kleinerfreund_kleinerfreund2.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_kleinerfreund_kleinerfreund3.jpg