b_150_100_16777215_00_images_stories_maggie_maggie1.jpg


Maggie's Plan
Komödie | USA 2015 | 92 Minuten |
Regie: Rebecca Miller
Mit: Greta Gerwig, Julianne Moore, Ethan Hawke
Die junge New Yorkerin Maggie (Greta Gerwig) wird für einen College-Professor (Ethan Hawke) zum Scheidungsgrund. Doch dann stellt sie fest, dass der eitle Kerl doch kein Hauptgewinn ist, und will ihn wieder seiner Ex (Julianne Moore) unterjubeln.

 



Mi. 24.8. u. Do. 25.8. um 17.45 Uhr, Fr. 26.8. bis So. 28.8. täglich um 17.45 Uhr
Do. 1.9. um 17.45 Uhr
Titel : Maggie's Plan
Originaltitel : Maggie's Plan
Genre : Komödie
Land, Jahr : USA, 2015
Länge : 92 Minuten
Regie : Rebecca Miller
Darsteller : Greta Gerwig, Julianne Moore, Ethan Hawke

Der New Yorker Dozentin Maggie (Greta Gerwig) fehlt eigentlich nur eines im Leben: ein eigenes Kind. Mit ihr und den Männern klappt es auf lange Sicht einfach nicht. Aber das ist für die Mittdreißigerin kein Grund, auf Nachwuchs zu verzichten. Sie tüftelt einen Plan aus: Ihr ehemaliger Kommilitone Guy (Travis Fimmel), nun stolzer Inhaber eines Gurken-Imperiums, spendet sein Sperma. Damit will sie sich dann selbst befruchten. Etwa zur gleichen Zeit lernt Maggie den verheirateten Anthropologie-Professor und angehenden Autor John (Ethan Hawke) kennen. Während er zunehmend unter der Beziehung zu seiner eiskalten Frau Georgette (Julianne Moore) leidet, findet er mehr und mehr Gefallen an Maggie. Schließlich zieht er mit ihr und ihrer mittlerweile geborenen Tochter zusammen. Doch das bedeutet noch lange nicht, dass Maggie aufhören kann, Pläne zu schmieden, denn am Happy End muss konstant gearbeitet werden!

b_150_100_16777215_00_images_stories_maggie_maggie1.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_maggie_maggie2.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_maggie_maggie3.jpg