b_150_100_16777215_00_images_stories_halbes_halbes1.jpg


Ein ganzes halbes Jahr
Drama | USA 2015 | Regie: Thea Sharrock
Mit: Emilia Clarke, Sam Claflin

Ergreifendes Liebes-Drama nach dem Bestseller von Jojo Moyes: Ein ganzes halbes Jahr pflegt die lebenslustige Louisa den querschnittsgelähmten Will. Genug Zeit für die beiden, um trotz zahlreicher Gegensätzlichkeiten zarte Gefühle für einander zu entwickeln. Doch zu wenig Zeit, um dem depressiven Rollstuhlfahrer von einer folgenschweren Entscheidung abzubringen.

Do. 23.6. um 20.15 Uhr,Fr. 24.6. um 18.00 u. 20.15 Uhr
Sa. 25.6. u. So. 26.6. um 16.00, 18.00 u. 20.15 Uhr
Mo. 27.6. um 20.15 Uhr
Mi. 29.6. u. Do. 30.6. um 20.15 Uhr
Titel :Ein ganzes halbes Jahr
Originaltitel : Me Before You
Genre : Drama
Land, Jahr : USA, 2015
Regie : Thea Sharrock
Drehbuch : Jojo Moyes
Darsteller : Emilia Clarke, Sam Claflin, Vanessa Kirby

Louisa Clark (Emilia Clarke) und William Traynor (Sam Claflin) könnten kaum unterschiedlicher sein. Sie ist eine junge Frau aus der Kleinstadt, die in einem kleinen Café arbeitet und mit ihrem einfachen Leben eigentlich ganz zufrieden ist, bis sie ihre Anstellung verliert. Will dagegen ist depressiv und launisch, seit er, der vormals erfolgreiche, draufgängerische Banker, im Rollstuhl sitzt. Zwei Jahre ist sein Unfall her, sein Leben hält Will nicht mehr für lebenswert – doch dann tritt Louisa in sein Leben, um in ihrem neuen Job sechs Monate seine Pflegerin zu sein. Sie kennt von Anfang an keine falsche Zurückhaltung und so verstehen sich Louisa und Will nach ersten Anlaufschwierigkeiten immer besser. Sie merkt, dass ihr Wills Glück immer wichtiger wird – und ist alarmiert, als ihr dämmert, warum sie nur für sechs Monate eingestellt wurde…

b_150_100_16777215_00_images_stories_halbes_halbes1.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_halbes_halbes2.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_halbes_halbes3.jpg