b_150_100_16777215_00_images_stories_3engel_3engel1.jpg

3 Engel für Charlie
Elena (Naomi Scott) ist eine brillante Wissenschaftlerin und Ingenieurin, die die nachhaltige Energiequelle „Calisto“ entwickelt hat. Nachdem ihre Chefs die Quelle auf den Markt gebracht haben, bemerkt Elena, dass ihr System einen Fehler aufweist: In den falschen Händen kann es als gefährliche Waffe eingesetzt werden. Doch leider stellt sich die Firma, für die Elena arbeitet, als kriminelle Organisation heraus, die gar nicht daran denkt, das Produkt aus den Händen zugeben. Daraufhin wendet sich Elena hilfesuchend an die Townsend-Agency.

 

Elena (Naomi Scott) ist eine brillante Wissenschaftlerin und Ingenieurin, die die nachhaltige Energiequelle „Calisto“ entwickelt hat. Nachdem ihre Chefs die Quelle auf den Markt gebracht haben, bemerkt Elena, dass ihr System einen Fehler aufweist: In den falschen Händen kann es als gefährliche Waffe eingesetzt werden. Doch leider stellt sich die Firma, für die Elena arbeitet, als kriminelle Organisation heraus, die gar nicht daran denkt, das Produkt aus den Händen zugeben. Daraufhin wendet sich Elena hilfesuchend an die Townsend-Agency. Die Agentur ist mit ihren "Engel" genannten Agentinnen über die Zeit so erfolgreich geworden, dass das Unternehmen expandierte und mehrere Gruppen mit tapferen Engeln an verschiedenen Standorten postiert hat. Angeleitet werden die Frauen von Vermittlern, die alle auf den Namen "Bosley" hören (unter anderem Elizabeth Banks und Patrick Stewart) und ihren Agentinnen die weltweit härtesten Jobs an Land ziehen. Elena schließt sich mit den Engeln Sabina (Kristen Stewart) und Jane (Ella Balinska) zusammen, um die Welt vor einer Katastrophe zu bewahren.