b_150_100_16777215_00_images_stories_under_under1.jpg

Under the Tree
Drama, Komödie| Island 2017| 89 Minuten|
Regie: Hafsteinn Gunnar Sigurðsson
Mit: Steinþór Hróar Steinþórsson, Edda Björgvinsdóttir Mach dir deine Nachbarn nicht zum Feind! Atlis hat seine Frau betrogen und muss jetzt notgedrungen wieder bei seinen Eltern einziehen. In deren Vorgarten steht ein gewaltiger Baum, der jegliche Sonnenstrahlen vom Nachbarshaus fernhält. Das kann natürlich nicht toleriert werden. Immer heftiger werden die Rache-Aktionen in diesem schwarzhumorigen Drama aus Island – bis der Streit schließlich eskaliert.

 

Inga (Edda Björgvinsdóttir) und Baldvin (Sigurður Sigurjónsson) lieben ihren Garten, doch noch viel mehr lieben sie ihren großen, prächtigen Baum! Doch genau seinetwegen gibt es nun mächtig Ärger mit den Nachbarn. Das Gewächs wirft nämlich einen großen Schatten auf die Terrasse der betuchten Nachbarschaft und die Nerven liegen blank! Denn von Sommer, Sonne, Sonnenschein kann nicht mehr die Rede sein. Auf die Bitten der Nachbarn, sich endlich um das große Ungetüm zu kümmern, wird gar nicht erst eingegangen. Währenddessen hat ihr Sohn Atil (Steinþór Hróar Steinþórsson) ganz andere Probleme: Es ist ein Sex-Video aufgetaucht und Atil wird des Ehebruchs beschuldigt. So ist er nun gezwungen, wieder bei seinen Eltern einzuziehen, doch der lieb gewonnene Baum der Eltern sorgt noch immer für Ärger. Bald schon machen Gerüchte die Runde: Hat man den Nachbarn nicht neulich mit einer Kettensäge gesehen? Als kurz darauf auch noch die geliebte Katze verschwindet und Überwachungskameras installiert werden, ist es mit dem Frieden nun endgültig vorbei und es ist allen klar, dass es mit den Nachbarn so nichts wird. Was folgt, ist ein erbitterter Kampf unter den Familien und das Chaos im sonst idyllischen Vorort scheint perfekt...

b_150_100_16777215_00_images_stories_under_under1.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_under_under2.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_under_under3.jpg