b_150_100_16777215_00_images_stories_mulan_mulan1.jpg

Mulan
Der Disney-Zeichentrick-Klassiker realverfilmt als Action-reiches Fantasy-Abenteuer im alten China. ab 23.07.2020
"Mulan" erzählt die Geschichte des gleichnamigen Mädchens, dessen Vater in die kaiserliche Armee eingezogen wird, um die einfallenden Mongolen zu bekämpfen. Aus jeder Familie muss ein Mann in den Krieg ziehen. Doch der alte Mann hat keinen Sohn. Da ihr Vater die Strapazen des Krieges nicht überleben würde, verkleidet sich Mulan als Mann und gibt sich als ihr Vater aus. Als Soldatin des Kaisers zieht sie in den Krieg. Ihr Vater bittet die Geister seiner Ahnen darum, seine Tochter auf ihrer gefährlichen Reise zu beschützen.

 

Um das Land vor Eindringlingen aus dem Norden zu schützen, errichtet der mächtige chinesische Kaiser (Jet Li) eine gewaltige Armee. Ein Mann aus jeder chinesischen Familie soll für ihn in den Kampf ziehen – darunter auch der Vater der jungen Mulan (Yifei Liu), Zhou Hua (Tzi Ma), der dem Einberufungsbefehl selbst krank und geschwächt folgeleisten will. Seine Tochter ist sich jedoch sicher: Wenn er in den Krieg zieht, wird ihr Vater nicht überleben. Kurzerhand beschließt Mulan deswegen, an seiner statt in die Schlacht zu ziehen. Verkleidet als Mann gibt sie sich fortan als Jun Hua aus und begibt sich auf eine gefährliche Reise durch China, um sich dem Militär anzuschließen und unter Kommandant Tung (Donnie Yen) die knallharte Ausbildung zur Kriegerin zu absolvieren. Denn nur so kann sie das Gefecht überstehen und nicht nur ihr Vaterland, sondern auch ihren Vater mit Stolz erfüllen.