City Kino Steyr Vorschau


Weiterlesen: HochzeitHochzeit
Komödie | Deutschland |ab 24.Jän.2020

Kurz nach ihrem ersten Klassentreffen ist das Leben von Thomas (Til Schweiger), Nils (Samuel Finzi) und Andreas (Milan Peschel) nach wie vor chaotisch: Der DJ Thomas will sesshaft werden und seine Linda (Stefanie Stappenbeck) heiraten, Nils hingegen will den Seitensprung seiner Frau Jette (Katharina Schüttler) vergessen und Andreas möchte nach seiner Trennung von Tanja (Jeanette Hain) endlich die große Liebe im Online-Dating finden. Ein überraschender Todesfall auf Thomas' Junggesellenabschied führt dazu, dass die drei Freunde zusammen mit Lindas Tochter Lilli (Lilli Schweiger) auf eine Beerdigung müssen, die alles andere als normal ist.

Weiterlesen: Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle
USA | 2020 | 105 Min.| ab 24.01.2020
Robert Downey Jr. schlüpft nach "Iron Man" in die Rolle des berühmten Tierarztes, der mit Tieren sprechen kann.
Der exzentrische Dr. John Dolittle (Robert Downey Jr.), berühmter Arzt und Tierarzt im viktorianischen England, hat sich nach dem Tod seiner Frau vor sieben Jahren hinter die Mauern seines Gutshauses zurückgezogen. Dort lebt er inmitten von exotischen Tieren, die ihm Gesellschaft leisten. Als die junge Königin (Jessie Buckley) schwer erkrankt, muss der widerstrebende Dolittle Segel setzen, um ein Heilmittel zu finden. Seine Suche führt ihn zu einer mythischen Insel und entwickelt sich zu einem epischen Abenteuer, bei dem er auf alte Widersacher und wundersame Kreaturen trifft, aber auch seinen Lebensmut und Humor wiederfindet.

Weiterlesen: Wolfg-Gäng

Die Wolf-Gäng
95 Min.| Familienfilm | ab 24.1.2020
Es geht um ein magisches Teenager-Trio:
Ein Vampir, der kein Blut sehen kann, eine Fee mit Flugangst und ein Werwolf mit Tierhaar-Allergie.
Es ist der Horror für jeden Teenager: ‚Der Neue‘ in der Klasse zu sein. Vlad (AARON KISSOV) ist mit seinem Vater Barnabas (RICK KAVANIAN) nach Crailsfelden gezogen, einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen, Trolle, Zwerge – und Vampire, wie Vlad und Barnabas. Der 13-Jährige ist neu an der Penner-Akademie, der berühmtesten magischen Schule der Welt. Und gleich am ersten Tag passiert Vlad etwas richtig Peinliches: Beim Anblick eines Blutstropfens muss er sich vor versammelter Mannschaft übergeben.


Weiterlesen:  Ein verborgenes Leben Ein verborgenes Leben ab 31.Jän.2020

Der österreichische Bauer Franz Jägerstätter weigert sich standhaft, für die Wehrmacht zu kämpfen. Selbst im Angesicht der drohenden Hinrichtung bleibt er bis zuletzt davon überzeugt, seinem Gewissen folgen zu müssen. Getragen wird er von seinem tiefen Glauben und der unerschütterlichen Liebe zu seiner Frau Fani und den drei Kindern.
„Der Glaube an die Liebe und die schweren Zeiten, die sie überdauern wird, tragen Figuren wie Film in diesen Momenten, denn Malick teilt den Glauben von Franz und Fani Jägerstätter. So entsteht eine Nähe zwischen ihm und seinen Figuren, die außergewöhnlich ist – auch für Ungläubige. Denn persönliche Filme über den Nationalsozialismus zu machen, das wollen viele. Einen so überzeugenden Zugang wie Malick finden jedoch die wenigsten.“ (Spiegel Online)

Weiterlesen: Little Woman

Little Woman
| 2019 | 135 Min. | ab 31.01.2020
Greta Gerwig adaptiert den weltberühmten amerikanischen Literaturklassiker von Louisa May Alcott mit einem einmaligen Schauspiel-Ensemble.
Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: LITTLE WOMEN folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.

Weiterlesen: Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn
USA, 2020 |Action-Abenteuer |1h48min.| ab 5.2.2020
Margot Robbie kehrt zurück in ihre Rolle als Harley Quinn, die durchgeknallte Freundin des Jokers.
In „Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“, so der verkürzte "deutschsprachige" Titel, erzählt Harley Quinn ihre Geschichte: Nachdem sie sich von "Mister J." getrennt hat, gerät Harley ins Visier der Unterwelt von Gotham City. Doch als auch ein junges Mädchen namens Cass zur Zielscheibe wird, nutzt sie die Gelegenheit, um sich mit den Superheldinnen Huntress und Black Canary sowie der Polizistin Renee Montoya zusammenzuschließen, um das Mädchen vor dem Unterweltboss Black Mask und seinen Schergen zu retten. Wie selbstlos Harley doch ist!

Weiterlesen: Enkel für Anfänger

Enkel für Anfänger
DE | 2020 | 1 Std. 44 Min. /| Komödie |ab 6.02.2020

Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei „lebhafte“ Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive…ei Rentner müssen sich um lebhafte Paten-Enkel kümmern und treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene.

Weiterlesen: Intrige

J'ACCUSE - INTRIGE
136 Min.| Drama, Historie, Thriller | ab 7.2.2020
Roman Polanski erzählt eine Geschichte aus dem Paris des späten 19. Jahrhunderts voller Verrat und Korruption über die berühmte Dreyfus-Affäre. Am 5. Januar 1895 wird der junge französische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie degradiert und zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel im Atlantik verbannt. Zeuge dieser Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Geheimdienstchef der Abteilung befördert wird, die Dreyfus‘ angebliche Spionagetätigkeit für die Deutschen aufdeckte. Anfänglich überzeugt von Dreyfus‘ Schuld kommen Picquart allmählich Zweifel. Als weiterhin militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten werden, erkennt er, dass der falsche Mann verurteilt wurde.

Weiterlesen: Nightlife

Nightlife
Mit Elyas M'Barek, Palina Rojinski, Frederick Lau

Milo (Elyas M’Barek) arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny (Palina Rojinski) kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo (Frederick Lau) hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

Weiterlesen: Die Dohnal

Die Dohnal

104 Min.| ab 14.2.2020

Johanna Dohnal war die erste Feministin in einer europäischen Regierung.

Die Geschichte und die Geschichten der Frauen wurden über Jahrhunderte unterdrückt, nicht erzählt, vergessen...

SAbine Derflinger setzt  Johanna Dohnal, dieser Ikone der österreichischen Politik, ein Denkmal und schafft damit eine Identifikationsfigur für heutige und nachfolgende Generationen. 

Weiterlesen: La Gomera

La Gomera
98 Min.| Produktionsländer Rumänien, Frankreich, Deutschland | ab 14.2.2020
Der Polizist Cristi (Vlad Ivanov) lässt sich mit der Mafia ein und fliegt auf. Nun folgen ihm verdeckte Ermittler auf Schritt und Tritt und hören seine Wohnung ab. Daher gibt sich die schöne Gilda (Catrinel Marlon) als seine Geliebte aus und drängt ihn zu einer Reise nach La Gomera. Cristi soll die geheime Pfeifsprache der Inselbewohner lernen, damit er trotz Überwachung mit der Gaunerbande kommunizieren kann. Pfeifend versuchen sie den Matratzenfabrikanten Zsolt (Sabin Tambrea) aus dem Gefängnis zu befreien, denn der ist der einzige, der weiß, wo die 30 Millionen des letzten Coups versteckt sind. Doch alle Beteiligten spielen ein doppeltes Spiel und bald geraten die Ereignisse außer Kontrolle. Der preisgekrönte Regisseur Corneliu Porumboiu ("12:08 East of Bucharest") gilt als einer der Wegbereiter des neuen rumänischen Kinos.

Weiterlesen: Lassie

Lassie

ab 20.2.2020

Flo (Nico Marischka) ist zwölf Jahre alt und Lassie seine beste Freundin. Seit er denken kann, leben er und seine treue Hündin in einem beschaulichen Dörfchen in Süddeutschland. Eines Tages jedoch verliert Florians Vater Andreas (Sebastian Bezzel) seine Arbeit, was dazu führt, dass die Familie in eine kleinere Wohnung ziehen muss, wo Lassie nicht mehr leben kann, weil dort keine Hunde erlaubt sind. Flo bricht es fast das Herz. Die Collie-Hündin findet ein neues Zuhause bei Graf von Sprengel (Matthias Habich), der sogleich mit Lassie und seiner Enkelin Priscilla (Bella Beding) zu einem Urlaub an der Nordsee aufbricht. Doch dort wird Lassie von dem hinterhältigen Hausmeister (Christoph Letkowski) gar nicht gut behandelt. Als sich die Chance ergibt, reißt Lassie aus und beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch Deutschland, immer auf der Suche nach Flo. Doch Lassie ist nicht die Einzige, die sich auf eine Reise macht. Auch Flo hält es nicht mehr aus und beginnt eine verzweifelte Suche nach seiner Hündin. So leicht wird sich das Duo nämlich nicht unterkriegen lassen!

Weiterlesen: Der Unsichtbare

Der Unischtbare
USA | 2020 | Action | ab 27.2.2020
Neuverfilmung des Klassikers von H.G. Wells durch Blumhouse Productions.
Cecilia (Elisabeth Moss) ist gerade ihrer gewalttätigen Beziehung mit einem brillanten Wissenschafter und sadistischen Kontrollfreak (Oliver Jackson-Cohen) entkommen, als dieser Selbstmord begeht und ihr eine beträchtliche Summe hinterlässt. Bald hat Cecilia jedoch den Verdacht, dass er seinen Selbstmord nur vorgetäuscht hat und ein krankes Spiel mit ihr spielt. Doch niemand glaubt der missbrauchten Frau, dass ihr sadistischer Ex noch unter den Lebenden weilt.