Weiterlesen: Wuff

Wuff
Komödie| Deutschland 2018|
Regie: Detlev Buck
Mit: Emily Cox, Frederick Lau
Charmanter Episodenfilm über die besten Freunde des Menschen und wie sie manchmal dafür sorgen, dass sich die Wege ihrer Herr- und Frauchen kreuzen.

Weiterlesen: Wunderübung

 

Die Wunderübung

Ein Film von Michael Kreihsl |Österreich 2017 |92 Minuten |

Joana und Valentin Dorek, ein Ehepaar in der Krise. Er ist technischer Leiter in der Flugzeugindustrie, sie Historikerin. Sie haben zwei beinahe erwachsene Kinder. Kennengelernt haben sie sich vor 17 Jahren beim Tauchen, in perfekter, wortloser, stiller Unterwasserharmonie. Seitdem ist viel Zeit vergangen. Wegen andauernder gegenseitiger Vorwürfe, unendlichen Konfliktthemen, nicht verarbeiteten Kränkungen und lautstarken Streitigkeiten besuchen sie eine Probestunde bei einem Paartherapeuten. Aber zuerst einmal liefern sie sich im Ordinationszimmer vom Therapeuten die schon ewig eintrainierte Zimmerschlacht. Sie hört nicht auf, er hört nicht zu. Die gestörte Kommunikation der beiden bringt den Therapeuten fast an den Rand seiner Kunst, bis sein Handy klingelt und eine überraschende Nachricht im Raum steht, die die Therapiestunde komplett durcheinanderbringt.

Weiterlesen: X-Men: Apocalypse


X-Men: Apocalypse
Action, Comic-Verfilmung, Fantasy | USA 2016 |
Regie: Bryan Singer
Mit: Sophie Turner, Jennifer Lawrence
Sein Name ist Programm: Apocalypse, erster und mächtigster aller Mutanten, ist aus einem jahrtausendelangen Schlaf erwacht und plant, die Welt für eine Komplettsanierung in Schutt und Asche zu legen. Ein Team junger Mutanten rund um Raven (Jennifer Lawrence) und Prof. X (James McAvoy) bietet dem übermächtigen Gegner die Stirn. Düstere Fortsetzung der X-Men-Reihe.

Weiterlesen: Zauberer

Zauberer
Thriller| Österreich 2018| 93 Minuten|
Regie: Sebastian Brauneis
Mit: Michael Schausberger, Sarah Viktoria Frick, Nicholas Ofczarek
Der österreichische Thriller zeigt die Leben sehr unterschiedlicher Charaktere, allen voran das eines Jungen, der erst verschwindet, dann jedoch wieder auftaucht. Die Grenzen zwischen Schein und Sein, Wahrheit und Manipulation verschwimmen.

Weiterlesen: Zeit für Utopien

Zeit für Utopien
Österreich 2018 / 95 Minuten
Regie: Kurt Langbein
Mit: Petra Wähning, Werner Haase, Martina Haase, Gi-Man Jeong

Eine inspirierende filmische Entdeckungsreise zu den EinsteigerInnen in eine neue Gesellschaft jenseits von Gier und Profitstreben.

 

 

Weiterlesen: zum verwechseln ähnlich

Zum Verwechseln ähnlich
Il a déjà tes yeux
95 Minuten | Frankreich |Komödie |
Regie: Lucien Jean-Baptiste
Darsteller: Aïssa Maïga, Lucien Jean-Baptiste, Zabou Breitman, Vincent Elbaz
Paul (Lucien Jean-Baptiste) und Sali (Aïssa Maïga) sind ein glückliches Paar. Sie haben einen kleinen Blumenladen in Paris eröffnet und es gelingt ihnen sogar, Salis Familie, die aus dem Senegal stammt, mit hinreichend Traditionswahrung glücklich zu machen. Mehr als alles andere wünschen sie sich ein Kind, seit Jahren läuft der Adoptionsantrag. Eines Tages klingelt das Telefon: der kleine Benjamin könnte neue Eltern gebrauchen. Das Baby ist hinreißend: süß, pflegeleicht und – weiß!