b_150_100_16777215_00_images_stories_alice_alice1.jpg


Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln
Fantasy | USA 2016|

Regie: James Bobin Mit: Mia Wasikowska, Johnny Depp, Helena Bonham Carter, Anne Hathaway
Alice reist durch einen magischen Spiegel zurück ins Wunderland und trifft dort auf viele vertraute Gesichter (Anne Hathaway, Helena Bonham Carter). Nur der verrückte Hutmacher (Johnny Depp) scheint nicht mehr derselbe zu sein... Um allerlei skurrile Figuren erweitertes Sequel zu Tim Burtons Fantasy-Trip Alice im Wunderland.


Mi. 22.6. u. Do. 23.6. um 20.00 Uhr
Fr. 24.6. bis So. 26.6. täglich um 20.30 Uhr

Titel : Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln
Originaltitel : Alice Through the Looking Glass
Genre : Fantasy
Land, Jahr : USA, 2016
Regie : James Bobin
Produktion : Tim Burton
Darsteller : Mia Wasikowska, Johnny Depp, Helena Bonham Carter, Anne Hathaway

Alice Kingsleigh (Mia Wasikowska) hat die letzten Jahre damit verbracht, auf ihrem eigenen Schiff zur See zu fahren. Als sie jedoch nach London zurückkehrt, muss sie feststellen, dass sich althergebrachte Ansichten über die Rolle der Frau in der Gesellschaft nicht geändert haben und ein Leben nach ihren Vorstellungen für Alice nicht möglich ist. Mit Hilfe von Absolem (Alan Rickman) geht Alice durch einen Spiegel zurück ins Reich von Unterland, wo sie ihre alten Freunde wieder trifft. Der Verrückte Hutmacher (Johnny Depp) ist aber nicht mehr derselbe, weil er sein Mehrsein verloren hat. Um ihn zu retten, wird Alice losgeschickt, damit sie die Zeit (Sacha Baron Cohen) sucht – ein seltsames Geschöpf, halb Mensch, halb Uhr. Diese besitzt die Chronosphäre, eine Kugel, von der alle Zeit ausgeht. Mit ihr kann Alice in die Vergangenheit reisen und dem Hutmacher helfen, ehe seine Zeit abläuft.

b_150_100_16777215_00_images_stories_alice_alice1.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_alice_alice2.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_alice_alice3.jpg