b_150_100_16777215_00_images_stories_tierisch_tierisch1.jpg

Liliane Susewind
Abenteuer| Familienfilm. Deutschland 2017|
Regie: Joachim Masannek
Mit: Christoph Maria Herbst
Liliane (Malu Leichner) ist elf Jahr alt – und kein normales Kind. Sie kann mit Tieren sprechen, was regelmäßig zu Problemen führt. Als ihre Familie notgedrungen umziehen muss, lernt Liliane den Zoo der neuen Stadt kennen. Dort wurde eingebrochen und eine Hand voll Tiere gestohlen. Gemeinsam mit dem Nachbarsjungen und dem Tierpfleger Toni (Christoph Maria Herbst) unternimmt sie einen Rettungsversuch.

 

 

Mi. 16.5. um 15.30 u. 17.30 Uhr,Fr. 18.5. bis Di. 22.5. täglich um 16.15 Uhr,

Sa. 26.5. u. So. 27.5. um 16.15 Uhr

Do. 31.5. um 16.15 Uhr

Titel Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer
Originaltitel Liliane Susewind
Genre Abenteuer/Familienfilm
Land, Jahr Deutschland, 2017
Regie Joachim Masannek
Drehbuch Matthias Dinter, Beate Fraunholz
Darsteller Christoph Maria Herbst, Malu Leicher

Die elfjährige Liliane Susewind (Malu Leicher) hat eine ganz besondere Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen! Doch weil sie wegen dieses Talents schon öfter in Schwierigkeiten geraten ist, erzählt das von allen nur Lilli genannte Mädchen bloß verdammt wenigen Menschen von seiner Gabe. Nachdem ein Stadtfest vollkommen außer Kontrolle geraten ist, muss Lilli mit ihren Eltern Regina (Peri Baumeister) und Ferdinand (Tom Beck) sowie ihrem Hund Bonsai umziehen – in ihrer neuen Heimat besucht das Mädchen am liebsten den Zoo, wo sie den Tierpfleger Toni (Christoph Maria Herbst) kennenlernt. Doch dort treibt auch ein fieser Tierdieb sein Unwesen und Lilli muss das kleine Elefantenbaby Ronni finden, das der Fiesling entführt hat. Dafür tut sie sich mit dem Nachbarsjungen Jess (Aaron Kissiov) zusammen...

b_150_100_16777215_00_images_stories_tierisch_tierisch1.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_tierisch_tierisch2.jpg b_150_100_16777215_00_images_stories_tierisch_tierisch3.jpg